LITERAtainment: Ein Fest für Heine!

Foto: privat

Mittwoch 25.10.2017, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek

LITERAtainment mit Dr. Hans-Henning Schmidt: Ein Fest für Heine!

Die Trommel geschlagen und Salut zum 220. Geburtstag des deutschen Juden, des Dichters, Schriftstellers und Journalisten. Das ist Thema des LITERAtainment-Programms, das Hans-Henning Schmidt gemeinsam mit Christa Wurbs dem zeitweise ungenannten, vergessenen, verkannten und doch bedeutenden Weltliteraten in Rezitation, Lesung und Moderation widmet. Gezeigt wird der Patriot und Europäer Heinrich Heine, der sentimental-ironisch dichtete und bissigen Spott verteilte. Beispiele liefert seine Lyrik, z. B. das „Buch der Lieder“, doch vor allem „Deutschland. Ein Wintermärchen“. Ausschnitte aus der Erzählung „Der Rabbi von Bacherach“ werden gelesen und natürlich müssen die Hallenser*innen nicht auf „Die Harzreise“ verzichten.

 

Ort: Stadtbibliothek Halle, Salzgrafenstr. 2, 06108 Halle.

Der Eintritt ist frei.

Ihre Spende ist willkommen.