Veranstaltungen im Überblick

Das Programm als pdf. Zum Herunterladen bitte klicken!

Das Programm als pdf. Zum Herunterladen bitte klicken!

Jüdische Kulturtage Halle 2016 vom 25.10.2016 – 14.11.2016: Programmübersicht

Dienstag, 25.10.2016, 20:00 Uhr Steintor-Varieté, Am Steintor 10, 06112 Halle: THE KLEZMATICS – 30 Jahre Jubiläumstour

Mittwoch, 26.10.2016, 19.30 Uhr, Seminar für Jüdische Studien, Großer Berlin 14, 06108 Halle: Vortrag Prof. Dr. Guiseppe Veltri: „Eine schnelle Visite mit Dauerfolgen: Leopold Zunz und die Wissenschaft des Judentums in Halle an der Saale“ (Achtung: Termin geändert, ursprünglich geplant am 27.10.)

Freitag, 28.10.2016, 16.45 Uhr, Ort: Synagoge in der Humboldtstraße 52 (am Wasserturm), 06114 Halle: Schabbat-Abend

Samstag, 29.10.2016, Stadtmuseum, Große Märkerstraße 10, 06108 Halle, 19.30 Uhr: Vortrag von Dr. Stefan Litt (Israel): „Zwischen Tradition und früher Moderne: Jüdischer Buchdruck des 18. Jahrhunderts auf dem Gebiet des heutigen Sachsen Anhalt“

Sonntag, 30.10.2016: Führungen Jüdisches Halle mit René Zahl

Sonntag, 30.10.2016: Thementag zu den Jüdischen Kulturtagen Halle bei Radio Corax

Montag, 31.10.2016, Institut für Musik/Musikpädagogik, Dachritzstraße 6, 06108 Halle, 11.00 – 13.30 und 15.00 – 18.00 Uhr, Workshop mit Trio Yas und Cigdem Aslan: Wem gehört diese Melodie?

Montag, 31.10.2016, ab 20.00 Uhr, Jam-Session im Brohmers

Dienstag, 01.11.2016, 20.00 Uhr, Objekt5, Seebener Straße 5, 06114 Halle: Konzert: Trio Yas feat. Çiğdem Aslan

Mittwoch, 02.11.2016, 19.30 Uhr, Löwengebäude der Martin-Luther-Universität, Universitätsplatz 11, 06108 Halle: Tantshoyz (Klezmer-Tanz-Abend) mit Trio Yas und Andreas Schmitges

Donnerstag, 03.11.2016, 19.30 Uhr, Stadtbibliothek Halle, Salzgrafenstr. 2, 06108 Halle, LITERAtainment mit Dr. Hans-Henning Schmidt: „Lebenshunger. Else Lasker-Schüler und Mascha Kaléko“

Freitag, 04.11.2016: Schabbat-Abend

Freitag, 04.11.2016 und Samstag, 05.11.2016: ENTDECKUNGEN

Sonntag, 06.11.2016, 15.00 Uhr, Stadtmuseum Halle, Große Märkerstr. 10, 06108 Halle: Ausflug in die jüdische Küche mit Plausch und Musik

Sonntag, 06.11.2016, 19.00 Uhr, Stadtmuseum Halle, Große Märkerstr. 10, 06108 Halle:Konzert: Arpeggiato mit „A gitn Jontov“

Montag, 07.11.2016, 19:30 Uhr, Löwengebäude, Universitätsplatz 11, 06108 Halle: Vortrag von Thorsten Plate: Jüdisches Leben in Leipzig

Mittwoch, 09.11.2016, 13.15, Bitterfeld, Heinrich Heine-Gymnasium: Spurensuche: Jüdisches Leben in Bitterfeld-Wolfen

Donnerstag, 10.11.2016, 19:30 Uhr, Synagoge, Humboldtstr. 52 (am Wasserturm), 06114 Halle: Lesung von Küf Kaufmann: „Wodka ist immer koscher.“

Samstag, 12.11.2016, 20:00 Uhr, Aula des Löwengebäudes der Martin-Luther-Universität, Universitätsplatz 11, 06108 Halle: Doppelkonzert und CD-Präsentation: Bube Dame König (Halle) und Voices of Ashkenaz (USA, IL, D)

Sonntag, 13.11.2016, Führungen Jüdisches Halle, mit René Zahl

Sonntag, 13.11.2016, 14.00 Uhr, Dessau: Führung über den Israelitischen Friedhof in Dessau

Sonntag, 13.11.2016, 18.00 Uhr, Stadtmuseum Halle, Große Märkerstr. 10, 06108 Halle: Vortrag von Dr. Diana Matut mit dem Mundartkabarettisten Wolfrahm Föhse.

Montag, 14.11.2016, 18:30 Uhr, Institut für Anglistik-Amerikanistik, Digitaler Vortrag in englischer Sprache von Tobias Brinkmann (Pennsylvania State University): German Jews Beyond Germany: A Transnational History